blackmagicdesign training

FREE C4D R18 - New Features Preview

 

MAXON Cinema 4D R18 - New Features Preview


 

MAXON CINEMA 4D präsentiert sich in seiner neuen Version R18 mit einem tollen Featureset. 

Neben neuen Modeling-Tools (Knifes in verschiedensten Konfigurationen), einem Object-Tracker, neuen Shadern (Bump-Maps mit Parallax), Thinfilm und Inverse AO, wurde endlich MoGraph stark erweitert. Klar, das neue Fracture-Tool ist da das auffälligste, aber viele kleine Neuerungen im Klonersystem wie Honeycomb, Skalierung von Klonen, Switch zwischen Matrix und Kloner, und gang, ganz wichtig, externes Caching für MoGraph etc. machen das Arbeiten im neuen Release zum Genuss.

 

Hier eine komplette Liste der Neuerungen, aber seid Euch sicher, viele Kleinigkeiten sind da gar nicht genannt.

 

http://www.maxon.net/de/produkte/neu-in-release-18/ueberblick/

 

 

>> Passend dazu Helges CINEMA 4D R18 - New Features Preview - Filme:

 

CINEMA 4D R18 - New Features Preview - PBRs, Substance Designer & Integration

 

In diesem ersten CINEMA 4D R18 Preview Tutorial (über 30 Minuten) zeigt Helge wie die neue leistungsfähige Substance-Integration funktioniert. Dabei wird eine Einführung zu PBRs gegeben, die grundsätzliche Arbeitsweise von Substance Designer vorgestellt und den Aufbau prozeduraler Node-Trees zur Erzeugung von Substances erläutert. Es wird die Integration in CINEMA 4D R18 gezeigt und wie Parameter bei der Erstellungen von Substances „exposed“ werden können, so dass diese von C4D veränderbar werden. Also, wer einen schnellen ersten Einblick in die Arbeit mit Substance Designer, PBRs und CINEMA 4D R18 haben will, der wird hier fündig.

 

 

 

 

00:00 - Einführung Allegorithmic Substance Tools
04:19 - Einführung Substance Designer
13:00 - Erzeugen einer Metallic - Roughness PBR
19:25 - Speichern und Publishing eines Substance Archive
20:40 - Konfiguration Substance Engine in CINEMA 4D R18
22:05 - Laden und Verwenden einer Substance
24:27 - Parameter bei komplexen Substances
26:54 - Eigene Parameter erzeugen und exposen
28:40 - Händisches Anlegen von Materialien mit Substances

 

(TIPP: Schalten Sie das Video in den Vollbildmodus über das entsprechende Icon im Videoplayer.)

 

 

CINEMA 4D R18 - New Features Preview - MoGraph Selektionen, Matrix & Caching

 

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus die vielen nützlichen Produktionshelfer in MoGraph, die mit diesem neuen Release R18 hinzugekommen sind. Neben der Arbeit mit MoGraph-Selektionen und deren Mischung beschäftigen wir uns intensiv mit dem Kloner-Matrix-Switching und natürlich dem völlig überarbeiteten MoGraph-Cachingsystem.

 

 

 

 

00:00 - Klone und deren Index-Nummern
02:10 - Adressieren von Klonen in Selektionen per XPRESSO
03:10 - Selektionen von MoGraph-Klonen
04:40 - Sichtbarkeitssteuerung von Klonen in R18
06:50 - Was ist eigentlich eine MATRIX?
09:29 - Der neue Klon-MATRIX-Switch
10:58 - Der überarbeitete MoGraph-Cache Tag
13:05 - Mixing von MoGraph Caches
15:30 - Externes Caching und Konvertierung
17:08 - MoCaches für andere MoGraph Setups verwenden / Presets

 

CINEMA 4D R18 - New Features Preview - MoGraph Voronoi Bruch Objekt

 

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus die Funktionsweise des neuen MoGraph Voronoi Bruch Objektes, die Abgrenzung zum alten Bruch-Objekt und eine ausführliche Übersicht über die vorhandenen Parameter und Einstellungen. Auch werden verschiedenste Quellen-Setups besprochen und die Kombination mit CINEMA 4D Dynamics beleuchtet.

 

 

 

 

00:00 - Einführung
00:45 - Abgrenzung zum Bruch Objekt R17
02:57 - Abgrenzung zu Thrausi und NitroBlast
03:18 - Grundparameter Voronoi Bruch, Fragment Offset, Oberflächen und Optimierung
04:47 - Background Processing und den Umgang damit
06:05 - Fragment Offset gegen explodierende Dynamics
06:35 - Ergebnisse sortieren und Schritt-Effektoren Anwendung
07:53 - Quellen Definition für Voronoi Zellen
08:20 - Grundverständnis Voronoi
10:45 - Transformationen vom Punkte Quellen
11:38 - Sichtbarkeiten und Deaktivieren
12:05 - Hinzufügen mehrerer Verteilungsquellen
13:28 - Shader als Punkte Quellen
14:35 - Polygon-Objekte als Punkte Generatoren
16:28 - Splines verwenden
17:45 - Partikelsysteme und TP
18:40 - Stapeln von mehreren Quellen
20:04 - Beschränkungen durch MoGraph Selektionen und -Wichtungen
21:35 - Konvertierung von Voronoi Bruch Generatoren
22:21 - Selektionen automatisch generieren
22:29 - Praxisbeispiel Dynamics
27:00 - Arbeiten mit Verteilungs-Typen in den Quellen

 

CINEMA 4D R18 - New Features Preview - MoGraph Kloner Verbesserungen

 

In diesem CINEMA 4D R18 Preview Tutorial zeigt Helge Maus einige der kleinen, aber extrem nützlichen Verbesserungen innerhalb des MoGraph Kloners. Neben dem neuen Waben-Modus (Honeycomb) können jetzt auch Gitter in Objekt-Form erzeugt werden, Klone auch über ihren Abstand definiert werden und vieles mehr.

 

 

 

 

00:00 - Vergleich C4D R17 vs. R18 Kloner
00:50 - Neue Optionen im Gitter Modus (Grid)
01:00 - Endpunkt vs. Pro Schritt Anordnung
02:50 - Eigene Grid-Objekte verwenden (statt Volumen Effektor)
07:30 - Objekt Modus Verbesserungen
09:05 - Waben-Modus / Honey Comb
12:08 - Splines als Maske für Waben
13:00 - Anzeige der Klon Index Nummern

 

 

 

 

Viel, viel Spaß damit!

Feedback jederzeit über info(at)pixeltrain.de oder

 

pixeltrain bei LinkedIn pixeltrain facebook pixeltrain twitter pixeltrain bei VIMEO Helge Maus - pixeltrain | 3d | vfx | Training & Produktion

 

 

Möchten Sie immer up-to-date mit den neuesten Publikationen und kostenfreien Tutorials von Helge Maus bleiben, melden Sie sich am besten an unserem Newsletter an >>

 

Wenn Sie tiefer in CINEMA 4D einsteigen wollen, zögern Sie nicht und melden Sie sich bei uns unter info(at)pixeltrain.de oder +43.699.10669979.

 

Gerne beraten wir Sie zu einem Individualtraining, stellen für Sie ein passendes Firmentraining zusammen oder erstellen einen Schulungsplan für ein auf Sie zugeschnittenes Online-Coaching. Neugierig auf ARNOLD, NUKE und ein Training dazu von Helge Maus? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

 

Ihr Trainings-Team von pixeltrain

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken